Um unsere Website für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Einige davon sind notwendig, um den Betrieb der Seite sicherzustellen (z.B. für den Warenkorb), andere erlauben es uns, unser Online-Angebot zu verbessern und wirtschaftlich zu betreiben. Sie können über die Einstellungen einfach festlegen, welche Art von Cookies erlaubt sind. Weitere Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einstellungen
  • Notwendig
    Diese Cookies sind für den Betrieb unserer Seite notwendig und erlauben es unter anderem, dass Sie Artikel in den Warenkorb legen können. Außerdem wird mit dieser Art von Cookies sichergestellen, dass Sie sich in Ihr Kundenprofil einloggen können und automatisch angemeldet bleiben, um Zugriff auf Ihre Auftragsdaten zu haben. Notwendige Cookies werden ausschließlich auf dieser Seite genutzt. Es werden keine Daten an Dritte übermittelt.
  • Komfort
    Komfort-Cookies erlauben es uns, die Seite individuell an Sie anzupassen und Ihnen so die Nutzung zu vereinfachen.So können wir Ihnen u.a. die Suche nach passenden Produkten deutlich erleichtern. Cookies zur Verbesserung des Komforts werden ausschließlich von dieser Seite verarbeitet. Es erfolgt keine Weitergabe an Drittanbieter.
  • Externe Medien
    Wir bieten Ihnen auf unserer Seite Medien wie Videos oder Kartenmaterial. Diese Medien werden von Drittanbietern zur Verfügung gestellt. Dabei wird häufig ein Cookie gesetzt.Cookies für externe Medien werden von Drittanbietern oder Publishern verwendet und können von uns nicht beeinflusst werden.
  • Statistik
    Um unsere Website weiter verbessern zu können, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistik und Analysen. Mit den entsprechenden Cookies ist es uns möglich, Besucherzahlen zu erfassen und so unsere Website systematisch zu verbessern.Zur Erfassung und Analyse werden ausschließlich anonymisierte Daten an Drittanbieter weitergegeben.
  • Marketing
    Marketing-Cookies helfen uns, Sie auch auf Seiten Dritter über interessante Angebote zu informieren.Marketing-Cookies werden von Drittanbietern oder Publishern verwendet, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen.

Das sagen die Tester und Profigriller zum Monolith
Smokey - Thomas Michel, Teamchef, Griller bei Smokey & The Char-Grillers, amtierende Norddeutscher Grillmeister 2008/09, hat den Momolith Grill über mehrere Wochen getestet:

"Das Fazit meines mehrwöchigen Smokeytests über den Monolith-Keramikgrill:
Monolith hatte mich um einen neutralen Test gebeten. Also habe ich das Angebot angenommen und mir den Monolith schicken lassen. Jetzt probiere seit ein paar Wochen an dem Keramikgrill herum. Und ich kann mich bei aller gebotenen Objektivität vor Begeisterung kaum zurückhalten. Das Teil ist genial. Gute Wärmespeicherung, schnelles Zünden, supergeringer Kohleverbrauch, hohe Temperaturkonstanz, sehr gute und massive Verarbeitung, alle, wirklich alle Beschlagteile aus Edelstahl. Die Edelstahlbeschläge sind für mich als Grill-Nichtpfleger sehr wichtig. So kann halt nichts rosten. Schließlich noch schöne Details wie die Räucherschiene und den "Räucherkanal", der das Zuführen von Räucherholz ohne Deckelöffnung erlaubt.
Von der Vielseitigkeit und "Grillpräzision" her habe ich bislang mit keinem besseren Grill gearbeitet. Insbesondere die Möglichkeit, fast alles direkt zu grillen, ohne dass es verkohlt, ist unglaublich. .........

Durch fast 80 kg Lebendgewicht ist der Monolith nicht mal eben zu transportieren. Dafür wirft ihn aber auch im Cradle (Untergestell) nichts um......

In den letzten Wochen habe ich fast ausschließlich mit dem Ei gegrillt und kaum einen meiner anderen Grills vermisst. Mit so einem Keramikgrill braucht man eigentlich nur für unterwegs und für größere Partys noch einen zweiten Grill.
Der Monolith hat knapp unter 50 cm Durchmesser, der Rost ist also etwas kleiner. Aber man kann, anders als beim normalen Kugelgrill, die ganze Rostfläche direkt und indirekt zum Grillen nehmen. Dazu gibt es verschiedene Höheneinstellungen. Wenn es mal ganz dicke kommt, kann man zwei normale Roste und ein Erhöhungsrost übereinander stapeln und hat dann fast 3 Kugelgrillroste übereinander. Das ist schon bombastisch viel Fläche. Beim Monolithen wird ein normaler Rost mit Distanzstück (Grillrost-Knecht) und ein Aufsatzrost mitgeliefert. Ein weiterer Rost und ein Distanzstück lassen sich als Zubehör kaufen. Die Zubehör- und Ersatzteilpreise sind aus meiner Sicht sind sehr moderat. Erfreulich ist auch, dass der Importeur alle Ersatzteile sofort liefern kann, selbst ein zerbrochener Deckel ist kein Problem.

Ich habe übrigens einen Zusatzrost bis heute nicht vermisst. Mir reichen der mitgelieferte Rost und das ebenfalls mitgelieferte Aufsatzstück aus dem Pauschalangebot von Monolith.

Zusammenfassend kann ich sagen, dass mir der Monolith in den paar Wochen richtig ans Herz gewachsen ist. Der Grill ist absolut überzeugend und wirkt derartig massiv, dass man ihn auch vererben kann.

Meine Gesamtnote für den Monolith Grill im Smokeytest: Note 1

Unsere Monolith-Keramikgrills

Beratung